Ihre exklusive Individualreise nach Myanmar +49 (0) 8041.9424

Mount Victoria, Chin Dörfer

Reiserverlauf Baustein "Mount Victoria, Chin Dörfer"

Nach dem Transfer zum Hafen von Bagan fahren Sie ca. 20 Minuten auf einem kleinen Boot nach Kyung Chaung. Danach 7stündige Autofahrt im offenen Jeep auf unbefestigten staubigen Straßen nach Mindat (1480m Seehöhe) im Chin Staat. Sie übernachten in einem einfachen Gästehaus.

Nach der Besichtigung von Mindat am Morgen wird die Autofahrt zum Dorf Aye am Fuß des Mount Victoria fortgesetzt. Das Dorf liegt auf 2100m Seehöhe. Übernachtung wird wieder in einem einfachen Gästehaus angeboten.

Morgens Jeepfahrt in die Berge (17km). Die anschließende Tageswanderung zum 3055m hohen Mount Victoria führt durch den Matmataung Nationalpark und bietet Einblick in die reiche Tier- und Pflanzenwelt der Gegend. Ideal ist die Zeit der Rhododendron Blüte im März/April, auch für Vogelbeobachtung ist das Gebiet ideal. Am Rande des Nationalparks im Dorf Kanpatlet übernachten Sie in einem einfachen Gästehaus.

Jeepfahrt zurück nach Bagan. Am Abend erreichen Sie Bagan nach Überquerung des Ayeyarwady (Irrawaddy). Transfer zum Hotel.

LEISTUNGEN

Beinhaltete Leistungen
Autofahrt, Gasthaus Übernachtung (3 Sterne), englischsprechende Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen
Mittag- und Abendessen.

Preis auf Anfrage

5 08 02
5_08_02
5_07_01_ALT
5_07_02
5_07_03
5_07_04
5_07_05
5_07_06