Ihre exklusive Individualreise nach Myanmar +49 (0) 8041.9424

Kalaw

Die ehemalige britische Hill Station Kalaw  liegt in etwa 1350 m Höhe und bietet angenehm kühle Temperaturen, die im Dezember und Januar allerdings nachts auch in Frost umschlagen können. Die bis zu 1800m hohen Berge um Kalaw laden zu einer ein- oder mehrtägigen Bergwanderung ein, während der Sie Dörfer verschiedener ethnischer Gruppen (Pao, Danu, Palaung) besichtigen, die Natur bewundern oder einfach die zauberhafte Aussicht am View Point bei einer Tasse Tee genießen können.

Der Kalaw Nationalpark in der Nähe des Amara Mountain Resort Hotels hat eine Vielzahl an Flora und Fauna zu bieten. Von den über 1000 nachgewiesenen Vogelarten in Myanmar sind mehr als 400 im Nationalpark Kalaw zu finden – ein lohnenswertes Reiseziel für Ornithologen. Neben der Vogelwelt wird der Nationalpark auch von Leoparden und kleinere Wildkatzenarten, Reptilien wie Kobras und Pythons, sowie Wildschweine, Affen und Muntjakhirsche bewohnt. Besonders die diversen wilden Orchideenarten begeistern die Besucher.

In Kalaw selbst und in der Umgebung liegen interessante Pilgerhöhlen voller Buddha Statuen.

Das von uns empfohlene gemütlich-luxuriöse Amara Mountain Resort Hotel liegt idyllisch gelegen mit Weitblick über die wunderschöne Landschaft. Das Amara Mountain Resort Hotel ist schon seit 2014 tripadvisor Adward. (Excellence Award Certificate als pdf)

6 05 01
6_05_01
6_05_02
6_05_03
6_05_04
©Birgit Neiser 2010. All Rights Reserved
5_00_03